14. März 2021

Steinbuttfilet auf Safranfenchel

Zutaten für 4 Personen

500 g Fenchel (2 kleine Knollen)
40 g Butter
40 g Zwiebeln, fein geschnitten
Salz
50 ml Weißwein
300 ml Wasser
einige Safranfäden oder 1 Msp. Safranpulver
4 Steinbuttfilets zu je 120 g
Pfeffer
30 ml Olivenöl
1 TL rosa Pfefferkörner, zerdrückt
1 Spritzer Zitronensaft
50 g kalte Butter

Zubereitung

Fenchel putzen, waschen und in dicke Streifen schneiden.

Zwiebeln in Butter dünsten, den Fenchel zufügen und leicht salzen.

Mit Weißwein und Wasser aufgießen, Safranfäden dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten lassen.

Steinbuttfilets salzen und pfeffern, in Olivenöl 2 Minuten auf jeder Seite braten.

Fisch auf eine Platte legen, mit rosa Pfeffer bestreuen und im Backrohr bei 60 Grad einige Minuten nachziehen lassen.

Safranfenchel auf tiefe Teller geben, Fenchel-Safran- Fond mit Zitronensaft abschmecken, mit kalter Butter binden und über die Fenchelstreifen gießen.

Steinbuttfilet daraufsetzen und servieren.

Kochbuch