27. September 2022

Risotto mit Kastanien und Speck

Zutaten für 4 Personen

50 g Zwiebeln
40 g Butter
240 g Rundkornreis
80 ml Weißwein
50 ml Apfelsaft
1 l Fleischsuppe oder Wasser
150 g gekochte Kastanien, gewürfelt
1 geriebener Apfel
Salz
Pfeffer
20 g Parmesan, gerieben
50 g kalte Butterwürfel
12 Speckscheiben
12 gekochte Kastanien
1 EL Kerbelblätter
Parmesanspäne

Zubereitung

Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in Butter dünsten. Reis dazugeben und unter ständigem Rühren erhitzen, mit Weißwein und Apfelsaft ab löschen.

Fleischsuppe oder Wasser nach und nach aufgießen und unter ständigem Rühren ca. 20 Minuten kochen lassen. Gekochte Kastanienwürfel und geriebenen Apfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan und kalter Butter verfeinern.

Den Risotto mit Speckscheiben, Kastanien, Kerbel und Parmesanspänen servieren.

Anstelle der Kastanien können Sie auch gedünstete Zwiebeln oder Rosmarin dazugeben.

Kochbuch