6. November 2021

Geschmorter Gamshals

Zutaten für 4 Personen

800 g Gamshals
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
3 Zweige Thymian
200 ml Rotwein
ca. 400 ml Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
300 g braune Champignons

Zubereitung

Das Fleisch in grobe Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten.

Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mit dem Rotwein und etwas Brühe aufgießen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden schmoren lassen.

Dabei nach und nach die restliche Brühe zugeben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Die Pilze putzen und klein schneiden. Zum Fleisch geben und 15 Minuten weiterschmoren. Bei Bedarf nachwürzen.

Tipp: Dazu passen Semmelknödel oder Nudeln.

Kochbuch